deencn


Sonplas engagiert sich für den technischen Nachwuchs


Dienstag, 23. Mai 2017: 

Anstatt nachmittags zu Hause vor dem Fernseher oder dem Computer zu sitzen, bleiben 15 Schüler der Jakob-Sandtner-Realschule in Straubing freiwillig länger in der Schule: Sie löten, tüfteln und experimentieren einmal pro Woche gemeinsam mit Ihren Tutoren: Fabian Probst, Stefanie Bumes, Daniel Binner, Rebecca Prommersperger und Florian Rothammer (alles Auszubildende bei der Firma Sonplas).

An 6 Nachmittagen können die Kinder unter kompetenter Anleitung ihrer Tutoren selbst eine Taschenlampe, einen Wechselblinker und eine Kojak-Sirene bauen. Wichtig ist der Bezug zur Realität! Der Höhepunkt am letzten Nachmittag: Es darf ein Elektrogerät zerlegt und untersucht werden, was sonst natürlich streng verboten ist.

„Begeistern durch Machen“ heißt das Prinzip dieses Projekts. Gemeinsam mit dem Verein „Technik für Kinder“ versucht Sonplas mit weiteren engagierten Firmen, in Zeiten des demographischen Wandels, die nachkommenden Generationen früh für die Technik und eine Ausbildung in diesem Bereich zu begeistern und so für die Fachkräfte von morgen zu sorgen.






<- Zurück zu: Startseite

Sonplas GmbH- Sachsenring 57 - D-94315 Straubing - Deutschland - Tel: +49 (0) 94 21 / 92 75 - 0 Fax: +49 (0) 94 21 / 92 75 199 - info(at)sonplas.de

© conceptnet