deencn

Der Prüfstand dient dem Spülen und Vermessen von Jet-Pipe Torque Motoren.

In der Spülstation können bis zu drei Bauteile gleichzeitig gespült werden. Die Strahlprüfstation vermisst den aus dem Bauteil austretenden Mediumstrahl hinsichtlich Winkel und Strahlbreite. Sie kann jeweils ein Bauteil aufnehmen.

Nachdem die Randbedingungen erfüllt sind, wird mit dem Kamerasystem ein Bild aufgenommen und ausgewertet. Danach dreht der Aufnahmeteller um einen vorgegebenen Winkel weiter für die Aufnahme eines weiteren Bildes. Dies wird bis zu einer vollen Umdrehung wiederholt.

Aus den Ergebnissen der Einzelbilder wird am Ende der Prüfung der Strahlwinkel berechnet.

Sonplas GmbH- Sachsenring 57 - D-94315 Straubing - Deutschland - Tel: +49 (0) 94 21 / 92 75 - 0 Fax: +49 (0) 94 21 / 92 75 199 - info(at)sonplas.de

© conceptnet