Studenten

Nach den Anforderungen unserer Kunden entwickeln wir Montage- und Prüfanlagen für Kraftstoffeinspritzung, Elektromobilität und unterschiedliche Sicherheitssysteme. Nutzen Sie unsere Erfahrung, um Ihr Wissen zu erweitern!

Bei einem Großteil unserer Stellen ist ein MINT-Background von Vorteil, aber nicht bei allen.
Leben Sie Ihre Faszination für Technik bei uns aus!

Vorpraktikum

  • Individuelle fachspezifische Ausbildung durch unsere qualifizierten Mitarbeiter
  • Praktische Aufgabenstellung

Praxissemester

  • Selbständiges Arbeiten im Team
  • Interessante Tätigkeiten im Rahmen von Projekten

Werksstudententätigkeit

  • Unterstütze uns im Tagesgeschäft oder in der Projektarbeit
  • Nutze die Möglichkeit Theorie und Praxis erfolgreich miteinander zu verbinden

Abschlussarbeiten

  • Interessante Themen für Diplom- / Bachelor- und Masterarbeiten
  • Unterstützung durch unsere hochqualifizierten Mitarbeiter

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Bitte beachte unsere Datenschutzhinweise nach Art.13 DSGVO Hinweisblatt Bewerbende


Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Einführung einer Software für Prozessmanagement
  • Softwaregestützte Modellierung, Gestaltung, Beschreibung und Vernetzung von Prozessen mit Unterstützung der Fachabteilungen
  • Optimierung der Prozesse in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
  • Unterstützung bei täglichen Herausforderungen im Bereich Qualitäts- und Prozessmanagement


Ihr Profil

  • Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Prozessmanagement, Systems Engineering oder vergleichbaren Studiengängen  
  • Motivation und Lust an abteilungsübergreifenden Problemen zu arbeiten 
  • Grundsätzliches Verständnis von Unternehmensprozessen 
  • Prozessdenken und Prozessorientierung 
  • Kommunikationstalent und Eigeninitiative beim Erarbeiten von neuen Ansätzen und Lösungen 
  • Interesse an technischen Inhalten sowie Affinität zu IT- und digitalisierungsbezogenen Themen 
  • Analytische Fähigkeiten


Im Qualitäts- und Prozessmanagement erwartet Sie eine abwechslungsreiche und selbstständige Tätigkeit, um Ihre kreativen Stärken auszuleben.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an job@sonplas.de
oder an: Sonplas GmbH · Bettina Liegl · Sachsenring 57 · 94315 Straubing


Ihre Aufgaben

  • Mitwirken bei der Planung, Erstellung und Umsetzung von Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen im Print- und Onlinebereich
  • Eigenständiges Erstellen und Bearbeiten von Video- und Bildmaterial
  • Content-Erstellung für Social-Media
  • Erstellen von Kommunikationsmaterial, u. a. Gestaltung von Anzeigen, Präsentationen, Grafiken und sonstigen Unterlagen
  • Unterstützung bei der Pflege des Internetauftritts mittels Content-Management-System (CMS)
  • Unterstützung bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung von Messen im In- und Ausland


Ihr Profil

  • Studium der Medientechnik, Marketing, Medien-oder Kommunikationsmanagement oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Sicherer Umgang mit MS Office und Adobe CS (insbesondere InDesign, Photoshop, Illustrator, Premiere und After Effects)
  • Erfahrung im Bereich Video- und Bildproduktion
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Kreativität, Eigeninitiative, Team-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit


Im Marketing erwartet Sie eine abwechslungsreiche und selbstständige Tätigkeit, um Ihre kreativen Stärken auszuleben.
Darüber hinaus sind wir offen für Neues und gespannt auf Ihre Ideen!

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an job@sonplas.de
oder an: Sonplas GmbH · Bettina Liegl · Sachsenring 57 · 94315 Straubing


Ihre Aufgaben

  • Projektierung auf den Gebieten Automatisierungs-, Antriebs-, Mess-, Steuer- & Regelungstechink
  • Programmierung von Steuerungs- und Regelungssystemen in C (NI LabWindows CVI) strukturierter Text, C#
  • Anbindung an Datenbanken (Oracle, MS-SQL, MySQL)
  • Arbeiten mit Feldbussystemen (Profibus / EtherCAT)
  • Technische Klärung und Auswahl von Zukaufteilen
  • Messsystemanalayse, Qualitätstests
  • Zuarbeit bei der Erstellung technischer Dokumentation


Ihr Profil

  • Sie studieren Maschinenbau, Elektro- & Informationstechnik, Mechatronik oder Künstliche Intelligenz
  • Sie wollen Ihr Pflichtpraktikum absolvieren
  • Verhandlungssicheres Deutsch in Wort und Schrift
  • Englischkenntnisse von Vorteil
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Kreativität, Eigeninitiative, Team-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an job@sonplas.de
oder an: Sonplas GmbH · Bettina Liegl · Sachsenring 57 · 94315 Straubing


Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit in der Entwicklung und Konstruktion von Sondermaschinen und Einarbeiten von Lösungskonzepten in das bestehende Projekt.
  • Konstruktion von Vorrichtungsbaugruppen mit Hilfe von rechnergestützten 3D Systemen unter Berücksichtigung von technischen und wirtschaftlichen Vorgaben
  • Normgerechte Erstellung von Werkstattzeichnungen und Stücklisten
  • Auswahl von geeigneten Zukaufteilen
  • Praktische Anwendung der Kenntnisse in der höheren Mathematik, der technischen Mechanik, der Festigkeitslehre, der Maschinendynamik und der Werkstofftechnik


Ihr Profil

  • Sie studieren Maschinenbau
  • Sie wollen Ihr Pflichtpraktikum absolvieren
  • Verhandlungssicheres Deutsch in Wort und Schrift
  • Englischkenntnisse von Vorteil
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Kreativität, Eigeninitiative, Team-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an job@sonplas.de
oder an: Sonplas GmbH · Bettina Liegl · Sachsenring 57 · 94315 Straubing


Ihre Aufgaben

  • Applizieren bekannter Prozesse auf neue Produkte
  • Versuchsplanung, Durchführung & Dokumentation
  • Prozess- und Verfahrensentwicklung
  • Fähigkeitsuntersuchung und Qualitätsstudien
  • Konstruktion von Bauteiladaptern
  • Erweiterungen an Laboranlagen planen, konstruieren, programmieren und in Betrieb nehmen


Ihr Profil

  • Sie studieren Maschinenbau, Elektro- & Informationstechnik und Mechatronik
  • Sie wollen Ihr Pflichtpraktikum absolvieren
  • Verhandlungssicheres Deutsch in Wort und Schrift
  • Englischkenntnisse von Vorteil
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Kreativität, Eigeninitiative, Team-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an job@sonplas.de
oder an: Sonplas GmbH · Bettina Liegl · Sachsenring 57 · 94315 Straubing

Sonplas hat über 25 Jahre Erfahrung im Bereich der Montage und Prüfung von Komponenten der Diesel- und Benzineinspritzung. Diese Erfahrung können wir hervorragend für eine grünere Zukunft transferieren, mit vielen neuen Kraftstoffen, darunter auch Wasserstoff.
Mit unserem Prüfstand zur Prüfung von wasserstoffführenden Komponenten mit Real-Kraftstoff wollen wir unsere Kunden bei der Entwicklung der Komponenten unterstützen und so die Verwendung von diesem klimafreundlichen Energieträger vorantreiben. Mit der Abschlussarbeit soll der Prüfstand für die Prüfung von Balance of Plant (BoP) Komponenten
der Brennstoffzelle ertüchtigt werden. Auf der Anodenseite sollen das Anodenrezirkulationsgebläse und verschiedene Ventile getestet werden. Die dazu benötigten Erweiterungen wie Konditionierungseinheit (Temperierung, Befeuchtung, Erzeugung Druckverlust) und Rezirkulation sollen im Rahmen der Arbeit ausgelegt und konstruiert werden.


Ihre Aufgaben

  • Einarbeiten in die Thematik der BoP-Komponenten-Prüfung
  • Ableiten der Anforderungen an die Prüfeinrichtung
  • Erarbeiten von Konzepten zur Erweiterung des Prüfstands
  • Berechnung und Auslegung der benötigten Komponenten
  • Auslegung einer Wasserstoff-Rezirkulation (Basierend auf einer 1-D Auslegung)
  • Konstruktion der Erweiterungsmodule


Ihr Profil

  • Studium eines ingenieurwissenschaftlichen Studiengangs oder technisch orientiertes Studium
  • Programmierkenntnisse in Matlab Simulink oder C wünschenswert
  • Idealerweise bereits Erfahrung im Bereich Fluidsimulation
  • Selbstständige Arbeitsweise und Eigeninitiative
  • Hohe Teamfähigkeit und Kontaktfreudigkeit
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an job@sonplas.de
oder an: Sonplas GmbH · Bettina Liegl · Sachsenring 57 · 94315 Straubing

Wachsende Kundenanforderungen, steigender Wettbewerb und die Forderung nach einer flexiblen Produktentwicklung in einem dynamischen Projektumfeld. Auf der anderen Seite stehen politische Themen wie der Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union, sowie Pandemien und Kriege, welche die international aufgebauten Lieferketten beeinflussen. Das alles funktioniert nur, wenn Unternehmen – neben der allgemeinen strategischen Ausrichtung – auch einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess leben und gezielt das Wissen der Organisation bündeln, steuern und nutzbar machen können. Das Wissensmanagement ist hierbei ein wichtiger Bestandteil der Strategie, um oben genannte Herausforderungen zu bewältigen. 
Ziel der Abschlussarbeit ist es, ein “Wissensmanagement 2.0” im Unternehmen zu etablieren. 


Ihre Aufgaben

  • Analyse des Optimierungspotenzials des aktuellen Wissensmanagements 
  • Entwicklung und Konzeption von Methoden für ein erfolgreiches, unternehmensweites und softwaregestütztes Wissensmanagement 
  • Aufbau von Prozessen und Strukturen für einen nachhaltigen und übergreifenden Wissenstransfer 
  • Abbilden des neuen Wissensmanagements/Unternehmenswiki in einer dafür vorgesehenen Software 
  • Einführung des Wissensmanagements in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen 
  • Ableiten von mittel- und langfristigen Handlungsempfehlungen  


Ihr Profil

  • Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Prozessmanagement, Systems Engineering oder vergleichbaren Studiengängen  
  • Motivation und Lust an abteilungsübergreifenden Problemen zu arbeiten 
  • Grundsätzliches Verständnis von Unternehmensprozessen 
  • Prozessdenken und Prozessorientierung 
  • Kommunikationstalent und Eigeninitiative beim Erarbeiten von neuen Ansätzen und Lösungen 
  • Interesse an technischen Inhalten sowie Affinität zu IT- und digitalisierungsbezogenen Themen 
  • Analytische Fähigkeiten


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an job@sonplas.de
oder an: Sonplas GmbH · Bettina Liegl · Sachsenring 57 · 94315 Straubing

FAQs

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen.
Bleibt dennoch etwas unklar, zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren!

Den genauen Beginn legen wir gemeinsam mit Ihnen individuell fest. Praktika und Abschlussarbeiten starten typischerweise mit dem jeweiligen Semester im Frühjahr oder Herbst, studentische Tätigkeiten und Werksstudententätigkeiten können ganzjährig begonnen werden.

Bewerben Sie sich gerne online über job@sonplas.de und senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerberunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Ihre Zeugnisse).

Praktika und Abschlussarbeiten werden mit einem attraktiven Monatsbetrag vergütet. Werksstudenten erhalten einen festen Stundensatz.

Bei Pflichtpraktika richtet sich die Dauer nach Ihrer Studienordnung und liegt in der Regel zwischen zwei und sechs Monaten. Je länger die Praxisphase dauert, desto fundierter ist der Einblick in das jeweilige Aufgabengebiet. Freiwillige Praktika bieten wir mit einer Dauer von bis zu drei Monaten an.

Sehr gerne! Eine Kombination von Praktikum und Studien- bzw. Abschlussarbeit ist möglich. Da Sie sich über den gesamten Zeitraum thematisch besonders intensiv einarbeiten können, wird dies von unseren Fachbereichen unterstützt.
Stimmen Sie mit uns ein Thema für Ihre Abschlussarbeit ab und erwähnen Sie im Anschreiben, dass Sie an einem vorherigen Praktikum oder einer weiterführenden Abschlussarbeit interessiert sind.