Bei der Luftdichtheitsprüfung (Air Leak Test) wird die Dichtigkeit von Bauteilen mit Hilfe von Druckabfall oder Druckanstieg geprüft. Dazu wird der Prüfling mit Druck oder Vakuum beaufschlagt. Nach Kundenwunsch können dazu entweder externe Geräte oder vollintegrierte Sonplas-Systeme (Software und Mechanik) verwendet werden.

Typischer Bereich:
0,1 cm³/min bis 10cm³/min