Sicherheitssysteme Montagelinie Magnetventil

Die vollautomatische Montagelinie für Magnetventile montiert und prüft NC3/3 Ventile für Massage Autositze. Alle Bauteile werden den Montagestationen über Schwingförderer oder Blister zugeführt. Dabei ist ein Beladen der Bauteile ohne Unterbrechung der Prozesse gewährleistet. Die Montagelinie für Magnetventile ist in fünf Module aufgeteilt. Jedes Modul wird dabei von einem eigenen Stations-PC mit Touch-Bedienpult gesteuert. Sämtliche Daten, Ergebnisse und Parameter werden auf einem übergeordneten Server gespeichert und eingestellt.

Die Montage-Prozesse umfassen das kraft- und wegüberwachte Einsetzen und Einpressen der Pins in den Grundkörper, das Wickeln der zwei Spulen mit anschließendem WIG-Schweißen der Drähte und Pins, das Einpressen von Kern und Armatur mittels Servopresse und das kraft- und wegüberwachte Einsetzen der Kugel und des O-Rings.

Die Prüfprozesse an der Montagelinie Magnetventil umfassen die Schweißperlen-Prüfung mittels Kamera, Einlaufen mit Öffnungs- und Schließzeit Messung, Durchflussmessung und Leckage-Prüfung des Ventils und Laserbeschriften mit anschließendem DMC Rücklesen.

Montagelinie Magnetventil Assembly line solenoid valve

Montagelinie Magnetventil Assembly line solenoid valve

Sonplas

Highlights

  • Zum Betrieb ist nur ein Bediener notwendig
  • Beladen und Entladen der Bauteile ohne Prozessunterbrechung möglich
  • Anbindung an Kunden Datenbank (MES)
  • Hoch präzise Messinstrumente
  • WIG-Schweißen
  • Kamera Prüfungen
  • Alle anfallenden Ergebnisse werden unter der Seriennummer in der
    SonplasDatabaseSystem (SonDaSys) Datenbank gespeichert
  • Laser Beschriften mit integriertem DMC Rücklesen
  • Parametrierung der Anlage über das SonDaSys
  • Erstellen von Reports mit der SonDaSys Report Anwendung
    · Qualitätsreport (Ergebnistrends grafisch dargestellt)
    · Produktionsreports (Ausfall-Analyse)
    · Downtime Analyse (Maschinenfehler Auflistung od. Diagramm)
Sonplas

Technische Daten

  • Kraft und Wegüberwachung: Burster Digiforce
  • Durchflussmessung: 0 bis 100 NL/min
  • Durchflussmessgerät: Furness FCO 752
  • Leckagemessung: 0 bis 10 ml/min
  • Leckmessgerät: Furness FCO 750
  • Widerstandsmessgerät: Sourcetronic ST2516
  • Servopresse: Promess UFM
  • Kamerasysteme: Cognex Insight
  • Zykluszeit < 8s

Datenblatt zum Download

PDF, 2MB