Auch dieses Jahr war es wieder soweit!
Die Nachfrage ist groß und die Teilnehmerliste ist immer sehr schnell gefüllt.4 Jungen und 3 Mädchen im Alter von 11 bis 16 Jahren haben einen Tag bei Sonplas verbracht.In Zusammenarbeit mit TfK (Technik für Kinder e. V.) wurde dieser besondere Tag organisiert.
Die Bastler durften einen Linienverfolger bauen. Schritt für Schritt wurde das Fahrzeug aus vielen einzelnen Teilen in der Gruppe zusammengeschraubt und gelötet.
Unterstützt wurden die jungen Bastler von Anna-Lena Solcher, Auszubildende zur Mechatronikerin und Lorenz Daffner, Auszubildender zum Elektroniker für Geräte und Systeme. Der Höhepunkt war die Funktionskontrolle auf einer vorbereiteten Strecke. Jeder Teilnehmer bekam abschließend eine Urkunde und durfte das gebaute Fahrzeug mit nach Hause nehmen.